Science Fiction Cover

Ein Science Fiction Cover hat unglaublichen Einfluss auf potentielle Leser. Ist man auf der Suche nach neuem Lesestoff, nimmt man gerne eine Buch nur wegen seines Covers in die Hand. Ein tollen Einband lockt Leser an. Science Fiction Geschichten erzählen unglaubliche Geschichten fremder Welten. Deshalb ist es wichtig, dass ihre Umschläge auf bedeutungsvoller Weise kommunizieren, was den Leser erwartet.

Science Fiction Cover können auf bekannte Aspekte setzen aber trotzdem originelle Elemente bieten. Mithilfe der Farbwahl, Bilder und Schriftart wird darauf angespielt, was sich in den Seiten des Buches zuträgt. Diese in Zusammenhang mit bestimmten Bildern können ein Gefühl von Ruhe, Unruhe, Leidenschaft oder Angst vermitteln.

Ein Schriftsteller, der seine Leser mit dem Geschehen überraschen will, kann toll davon profitieren, sich auf aussagekräftige Farbgebiete der Natur oder einfache Darstellungen zu konzentrieren. So wird ein Gefühl den Leser über das Buch vermittelt, ohne dabei viel zu verraten. Blau sorgt für ein Gefühl der Ruhe vor dem Sturm oder Rot erzeugt ein Gefühl von Dringlichkeit oder Angst.

Serifenlose Schriften machen einen modernen Look und passen optimal zu einem Science Fiction Cover, da sie einen futuristischen Eindruck vermitteln. Das Schriftbild kann dominieren und ist nützlich um literarische Elemente herausheben zu wollen.

Bilder und Illustrationen können hilfreich sein, originelle Darstellungen zu nutzen. So heben sie sich von den anderen Büchern ab. Diese zeigen gerne vermummte Figuren, Tentakel oder Schwerter. Sie können direkt aus den Seiten des Buches herausgegriffen sein. Oder sie betonen ein wichtiges Thema. Aber ebenfalls die Hauptfigur können sie darstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.